Psychologie

Die Psychologie ergänzt das ganzheitliche Frühförderkonzept durch eine systemische Herangehensweise, d. h. das gesamte Lebensumfeld des Kindes wird einbezogen. Die lösungsorientierte Denkweise ermöglicht oft einfache Veränderungen, die im familiären Alltag individuell eingepasst werden können.
Um kompetente Entwicklungsberatung anbieten zu können, wird nach dem Marte Meo Konzept, also videounterstützt gearbeitet.
Die Selbstregulation erlernen Kinder u. a. mit Hilfe von Yogaelementen und energetischer Psychologie.

  • energetisch-psychologische Therapie mit Kindern (EFT)
  • Arbeit nach der Marte Meo Methode
  • Systemische Familientherapie
  • Intervention in Kriesensituationen